Konzerte


G. F. Händel: Dettinger Te Deum

15. September 2024
Lutherische Pfarrkirche, Marburg
17 Uhr
G. F. Händel: Dettinger Te Deum
Verabschiedungskonzert für Karl Reissig
Künstlerische Leitung: Nicolo Sokoli

Eintrittspreise: 22 ,-€ / 18,-€ / 14,-€

Bestuhlungsplan


Mitwirkung beim Tag der Chöre

12. Oktober 2024
Lutherische Pfarrkirche, Marburg


Adventskonzert

15. Dezember 2024
Lutherische Pfarrkirche, Marburg
17 Uhr


Kartenbestellung:
karten@marburger-bachchor.de
Vorverkauf:
MSLT, Bahnhofstraße 25, (0 64 21) 99 12-0

Wenn Sie über unsere Konzerte per E-Mail informiert werden möchten, senden Sie bitte eine Nachricht an info@marburger-bachchor.de.

 

Mitsingen

Senden Sie eine Anfrage per E-Mail (info [at] marburger-bachchor.de) oder kommen Sie zu einer unserer Proben.

Meist nach der zweiten oder dritten Probenteilnahme erfolgt ein Vorsingen, wenn möglich mit anderen Neulingen zusammen in einer Gruppe. Dabei werden aktuell geprobte Werke verwendet.

Proben

Wochentag Datum Zeit Ort
Montag 24.06.2024 19:30 - 22 Uhr Aula der Martin-Luther-Schule
Montag 01.07.2024 19:30 - 22 Uhr Aula der Martin-Luther-Schule
Montag 08.07.2024 Sommerfest
Montag 26.08.2024 19:30 - 22 Uhr Aula der Martin-Luther-Schule
Montag 02.09.2024 19:30 - 22 Uhr Aula der Martin-Luther-Schule
Montag 09.09.2024 19:30 - 22 Uhr Aula der Martin-Luther-Schule
Samstag 14.09.2024 Generalprobe, Luth. Pfarrkirche
Sonntag 15.09.2024 17 Uhr Konzert, Luth. Pfarrkirche


Einen Überblick über die weiteren Probentermine des Jahres 2024 gibt es hier.

Probenzeiten

Montags:
19.30 - 22.00 Uhr
Aula der Martin-Luther-Schule
(Eingang über den Schulhof)
Savignystraße 2, 35037 Marburg

Probewochenenden (sofern nicht anders angegeben):
Samstags
19.00 - 22.00 Uhr
Sonntags
11.30 - 17.00 Uhr
Bettina-von-Arnim-Schule
Rudolf-Breitscheid-Straße 22, 35037 Marburg

 

Der Chor

Der Marburger Bachchor probt in der Elisabethkirche
Der Marburger Bachchor wurde 1966 gegründet. Sein Wirkungskreis vergrößerte sich rasch über Marburg und den Landkreis Marburg-Biedenkopf hinaus. Konzertreisen, die Mitwirkung bei Festivals, internationalen Kulturprojekten und Rundfunkaufnahmen sowie die Einspielung von Schallplatten und CDs machten den Marburger Bachchor bereits in den ersten Jahren zu einer angesehenen Größe in der deutschen Chorlandschaft.
Der Name des Chores versteht sich in erster Linie als Verpflichtung zur Aufführung anspruchsvoller Chorliteratur, zu der neben den Werken Johann Sebastian Bachs auch Kompositionen aus anderen Stilrichtungen und Epochen der Musikgeschichte zählen. Eine wichtige Rolle spielen die mit viel Liebe zum Detail zusammengestellten Themenprogramme. Bei der Aufführung der großen oratorischen Werke gewann die historische Aufführungspraxis zunehmend an Bedeutung.

Kulturelle Brücken bauen

Neben der Freude am Singen, der Einstudierung und Darbietung von begleiteter wie auch A-cappella-Chormusik war es dem Marburger Bachchor stets ein Anliegen, mit Hilfe seiner musikalischen Arbeit kulturelle Brücken zu bauen und sowohl politische als auch soziale Grenzen zu überwinden. Schon bald nach seiner Gründung folgten Konzerte in ganz Hessen und immer wieder auch in den Partnerstädten Marburgs, insbesondere in Osteuropa: in Eisenach (DDR), in Maribor (Slowenien) und Sibiu/Hermannstadt (Rumänien), aber auch in Sfax (Tunesien), Poitiers (Frankreich) und Northampton (England). Ganz besondere Augen­blicke für den Marburger Bachchor wie auch für die Gastgeber waren die Konzerte in Moskau und im Baltikum mitten im politischen Umbruch Anfang der 90er Jahre.

Bulgarien 2006 (Sofia), J.S. Bach: h-Moll-Messe, Foto: Chor
Bulgarien 2006 (Sofia),
J.S. Bach: h-Moll-Messe
Foto: Chor

Slowenien 2012, Romantische Chormusik, Foto: Chor
Slowenien 2012 (Ljubljana),
Romantische Chormusik
Foto: Chor

Polen 2016, Motetten und Kantaten von J. S. Bach und D. Buxtehude, Foto: Dorith Neumeyer
Polen 2016 (Breslau),
Motetten und Kantaten von J.S. Bach und D. Buxtehude
Foto: Dorith Neumeyer

Eine Wiederentdeckung

Schallplatte mit der Aufnahme der Missa Dei patris von J.D. Zelenka
Internationale Anerkennung erhielt der Marburger Bachchor insbesondere für die Wiederentdeckung und Interpretation des kirchen­musikalischen Werkes des aus Böhmen stammenden Dresdner Hofkomponisten und Bach-Zeitgenossen Jan Dismas Zelenka.

Die Chorleiter

Nicolo Sokoli

Der aktuelle Chorleiter wird unter "Künstlerische Leitung" vorgestellt.

Wolfram Wehnert

Der frühere Dirigent Wolfram Wehnert
Prof. Wolfram Wehnert war von 1970 bis 2001 der künstlerische Leiter des Marburger Bachchores. Er studierte in Frankfurt Schulmusik und Dirigieren, war dann in Stuttgart, Frankfurt und Mainz als Chor- und Orchesterleiter sowie als Dozent für Dirigieren tätig, bis er 1982 eine Professur für Chor- und Ensembleleitung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover übernahm. Ab 1992 leitete er auch den Kammerchor der Hochschule.
Neben seiner Hochschultätigkeit ist Wehnert als Leiter von Musikwochen, Musikfestivals, Dirigier- und Interpretationskursen in Deutschland, Frankreich und den USA tätig. Als Gastdirigent und als Juror bei Chorwettbewerben kommt er Verpflichtungen im In- und Ausland nach.
Sehr eng ist der Name Wolfram Wehnert mit der Wiederentdeckung des kirchenmusikalischen Werkes von Jan Dismas Zelenka verbunden.
Für seine Verdienste als Künstler und Pädagoge wurde Wolfram Wehnert vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst Niedersachsen 1999 mit einem Ehrengastaufenthalt in der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom ausgezeichnet.

Siegfried Heinrich († 6. Februar 2023)

Siegfried Heinrich leitete 1961 bis 1977 die Dirigenten- und Cembaloklasse, das Orchester und den Chor der Musikakademie Kassel. Von 1961 bis 2000 hatte er die Stelle als Kirchenmusikdirektor an der Stadtkirche in Bad Hersfeld inne. Er begründete 1957 das Hessische Kammerorchester Frankfurt und das Studio für Alte Musik und Alte Oper, 1961 den Bad Hersfelder Festspielchor und die Hersfelder Festspielkonzerte, 1974 die Internationalen Bachtage in Hessen und Thüringen, 1980 die jährliche Oper in der Hersfelder Stiftsruine, 2000 das Bachinstitut und den Bachchor Frankfurt/Main e. V., sowie das Johann-Sebastian-Bach-Haus in Bad Hersfeld. Den Marburger Bachchor leitete er von 1966 bis 1970.
Siegfried Heinrich wurde für sein musikalisches Wirken mehrfach ausgezeichnet: Unter anderem erhielt er 1983 die Goethe-Plakette des Landes Hessen, das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (1988) und den Gustav-Mahler-Preis der European Union of Arts (2005). 2006 wurde er vom hessischen Minister für Wissenschaft und Kunst zum Professor h. c. ernannt.

 

Künstlerische Leitung

Nicolo Sokoli

Nicolo Sokoli bei einer Probe in der Elisabethkirche Marburg
Nicolo Sokoli, Jahrgang 1973, studierte von 1993 bis 1999 Kirchenmusik (A-Examen 1997), Chor- und Orchesterleitung (Diplom 1999) und konzertantes Orgelspiel (Diplom 1999) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt a.M. Seine Lehrer waren dabei unter anderem Prof. Daniel Roth (Orgel) sowie Prof. Wolfgang Schäfer und Prof. Winfried Toll (Chorleitung). Meisterkurse bei Ludger Lohmann, Wolfgang Rübsam, Christoph Bossert (Orgel) und Eric Ericson (Chorleitung) runden seine Ausbildung ab.
Von 2002 bis 2016 arbeitete er als Regionalkantor für das Bistum Mainz, u. a. in Bad Nauheim und Seligenstadt, war Dozent für Stimmbildung und Orgelspiel am Institut für Kirchenmusik in Mainz und wirkte als Orgelsachverständiger.
Zwischen 1998 und 2016 hatte er auch die Leitung des Vokal­ensembles Cantemus inne.
Seit 2002 ist Nicolo Sokoli künstlerischer Leiter des Marburger Bachchores.
Mit Beginn des Schuljahres 2016/17 wechselte Nicolo Sokoli in den Schuldienst und arbeitete zunächst als Musiklehrer an der Freien Waldorfschule Wetterau, seit 2019 in gleicher Funktion an der Freien Waldorfschule Marburg.
Zahlreiche Konzerte als Organist und Dirigent im In- und Ausland, zuletzt in Bulgarien, Rumänien, England, Slowenien und Polen, sowie Rundfunkaufnahmen, Fernseh- und CD-Produktionen geben Zeugnis von seinem künstlerischen Schaffen.
Seit Ende 2011 ist die international vielbeachtete Ersteinspielung der "Missa Nativitatis Domini" von Jan Dismas Zelenka mit dem Marburger Bachchor und dem Barockorchester "l´arpa festante" im Handel erhältlich (Label: GENUIN classics 11213).

 

Galerie

Konzertfotos aus der Marburger Elisabethkirche, 09. Juli 2023

Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Choransicht Elisabethkirche, Foto: Thomas Walter
Copyright, sofern nicht anders gekennzeichnet: Thomas Walter

Konzertfotos aus der Marburger Elisabethkirche, 12. November 2023

Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Foto: Thomas Walter
Copyright, sofern nicht anders gekennzeichnet: Thomas Walter

Konzertfotos aus der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien, 10. März 2024

Passionskonzert in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg
Passionskonzert in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg
Passionskonzert in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg
Passionskonzert in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg
Copyright: Niko Dörr

 

Diskografie

Zelenka: Missa Nativitatis
Marburger Bachchor
K. Plaschka, A. Bierwirth,
C. Dietz, M. Flaig
Barockorchester L´arpa festante
Nicolo Sokoli, Dirigent

Rezension

Diese CD können Sie online bestellen.
(CD Genuin GEN 11213)

CD-Aufnahmen, die mit dem früheren Dirigenten Wolfram Wehnert entstanden sind:


CD Zelenka Missa Sanctissimae Trinitatis
Marburger Bachchor
M. Frimmer, E. Graf,
M. Brutscher, A. Richter
Barockensemble Marburg
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD Thorofon CTH 2265)


CD Zelenka Missa votiva
Marburger Bachchor
C. Hampe, E. Graf,
J. Duske, J. Gebhard
Hessisches Bach-Collegium
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD Thorofon CTH 2172)


CD Weltliche Chormusik der Romantik
Marburger Bachchor
Brahms, Mendelssohn Bartholdy u. a.
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD musicaphon M56814)


CD Dei Klänge zieh´n
Marburger Bachchor
Gade, Grieg, Söderman, Lajovic, Schubert, Rachmaninov, Jurjans, Blockx, Stanford, Elgar u. v. a.
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD musicaphon M56838)


CD Telemann: Der Tod Jesu
Marburger Bachchor
Ursula Ott-Weiler, Maria Kowollik,
Wolfram Wende, Egon Dämmer
Hessisches Bach-Collegium
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD Da Camera DaCa 77 051)


CD Romantische Chormusik
Marburger Bachchor
Robert Schumann und Gustav Jenner
Fritz Walther-Lindquist
Wolfram Wehnert, Dirigent

(CD Thorofon CTH 2054)
Nicht mehr erhältliche Aufnahmen:

• J. D. Zelenka: Missa Dei Patris und Responsorien
• J. D. Zelenka: Psalmen und Magnificat
• F. Mendelssohn Bartholdy: Choralkantaten
• G. F. Händel: Israel in Ägypten
• Motetten der Bachfamilie

 

Der Verein Marburger Bachchor e.V.

Der eingetragene Verein Marburger Bachchor wurde 1966 gegründet. In der Regel sind die Chorsänger Mitglieder des Vereins.
Organe unseres Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung, wobei die Mitgliederversammlung das oberste Organ ist.
Einmal jährlich findet eine Mitgliederversammlung statt. Alle zwei Jahre werden der Vorstand sowie zwei Kassenprüfer gewählt. Der Vorstand besteht aus den vier Vorsitzenden und dem Schatzmeister.
In Fragen der Programmgestaltung entscheidet der Dirigent in Absprache mit dem Vorstand. Bei der Auswahl von mitwirkenden Solisten und Orchestern hat der Dirigent das letzte Wort.
Niveauvolles und anspruchsvolles Musizieren setzt eine regelmäßige Teilnahme an den Proben voraus. Die Organisation von Proberäumlichkeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Notenbeschaffung, insbesondere aber die Veranstaltung und Finanzierung der Konzertauftritte erfordert darüber hinaus ein besonderes Engagement der Chormitglieder.

Die Finanzierung

Der Marburger Bachchor ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Er finanziert sich weitgehend über Konzerteinnahmen, Mitgliedsbeiträge, öffentliche Zuwendungen sowie über Spenden.

Aktueller Vorstand des Vereins:

Dr. Alexander Kauka
(1. Vorsitzender)
Klaus Bastian
Mascha Koller
vorstand ( at ) marburger-bachchor.de

Dr. Thomas Wolf (Schatzmeister)
schatzmeister ( at ) marburger-bachchor.de

Als Beisitzer*in in beratender Funktion ernannt:

Anne Schmid-Bode
Florian Held

Vereinssatzung:

Hier können Sie die Satzung und die Beitrittserklärung als pdf-Dokument oder als Word-2016-Dokument herunterladen.

 

Kontakt

Adresse

Kontakt


 

Impressum

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Angaben gemäß § 5 TMG:

Marburger Bachchor e. V.

Vertreten durch:

Geschäftsstelle:

Dr. Thomas Wolf
Leopold-Lucas-Straße 77
35037 Marburg
www.marburger-bachchor.de

Kontakt:

E-Mail: schatzmeister ( at ) marburger-bachchor.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Marburg
Registernummer: 16 VR 504
Gemeinnützigkeit: Der Marburger Bachchor ist durch das Finanzamt Marburg (Steuer-Nr. 31 250 01348) aufgrund seiner Förderung von Musik und Chorgesang als gemeinnützig anerkannt.

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Dr. Thomas Wolf
Leopold-Lucas-Straße 77
35037 Marburg
schatzmeister ( at ) marburger-bachchor.de

Quelle: Impressum von e-recht24.de speziell für eingetragene Vereine (e. V.) erzeugt.

 

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß europäschischer Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Marburger Bachchor e.V. (web@marburger-bachchor.de) informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese richten keinerlei Schaden an. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben für einen Zeitraum von sechs Monaten gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.
Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG! Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

YouTube

Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).
Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung wurde von ithelps - Ihre proaktive SEO-Agentur aus Wien rechtmäßig kopiert.

 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert