Rendezvous

Ein Stelldichein mit dem Marburger Bachchor im Fürstensaal

Männerchöre und Frauenchöre haben ihren eigenen Reiz; sie klingen häufig homogener und harmonischer als gemischte Chöre, und die Werke, die für diese Besetzungen komponiert wurden, sind zum Teil außergewöhnlich ausgefeilt und transparent – sagen die einen. Die anderen denken bei dem Thema eher an musikalisch unambitioniert, dafür umso leidenschaftlicher vorgetragene Chorliteratur aus dem 19. Jahrhundert. Wie filigran, ausbalanciert und meilenweit entfernt von Bierseligkeit auch ein Männerchor klingen kann, und wie vollständig, ausgewogen und vielschichtig ein Frauenchor, wird deutlich, wenn der Marburger Bachchor sich am 9. Juni, mit Beginn um 19 Uhr, und am 10. Juni, mit Beginn um 18 Uhr, jeweils im Fürstensaal des Landgrafenschlosses Marburg mit seinem Konzert „Rendezvous“ auf dieses spannende Terrain wagt und zunächst Werke für Männer- und Frauenchor erklingen lässt, um sich im dritten Teil des Konzerts Stücken zu widmen, in denen die Stimmgruppen kompositorisch blockweise ineinander verzahnt zu Wort kommen.

Das Programm umfasst Werke angefangen von der Gregorianik bis in unsere Zeit, so u. a. Kompositionen von Hrabanus Maurus, Hildegard von Bingen, Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl Orff, Eric Whitacre; der Chor wandelt zwischendurch auch mal auf den Spuren der Comedian Harmonists, Frank Sinatras wie auch der Wise Guys – ein Wechselspiel der Epochen und Genres, deren Ziel stets eine Begegnung ist: das Zwiegespräch mit dem oder der Geliebten, dem Freundeskreis, der Natur, den höheren Mächten – und auf einer Metaebene schließlich: die Begegnung zwischen Stimmgruppen.

Der Marburger Bachchor bietet Menschen mit Sehbehinderung eine barrierefreie digitale Version (Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie eine Version in Brailleschrift an.

Die Konzerte finden in Kooperation mit dem Musikwissenschaftlichen Institut der Philipps-Universität Marburg statt.

Termine

Samstag, 9. Juni 2018, 19 Uhr
Sonntag, 10. Juni 2018, 18 Uhr
im Fürstensaal des Marburger Landgrafenschlosses

Ausführende

Marburger Bachchor
Künstlerische Leitung und Klavier: Nicolo Sokoli

Eintrittskarten

18 €, ermäßigt 10 €; für Studierende der Philipps-Universität Marburg 5 Euro (über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0160-97568522 sowie an der Abendkasse)

Kartenverkauf:
• an der Abendkasse und im Vorverkauf bei MSLT (Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH, Erwin-Piscator-Haus, Biegenstraße 15, 35037 Marburg, Tel.: 06421/99120);
• Vorbestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Reservierte Karten bitte spätestens 20 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse abholen.

 

PM-Rendezvous-docx Hier können Sie die Pressemitteilung für das Konzert „Rendezvous“ als docx-Dokument herunterladen.

PM-Rendezvous-PDF Hier können Sie die Pressemitteilung für das Konzert „Rendezvous“ als PDF-Dokument herunterladen.