Johann Hamza: Kennenlernen

 

Frühlingsgefühle

Werke von Johannes Brahms und Antonín Dvořák

 

Termine

Samstag, 25. März 2017, 20 Uhr, Fürstensaal des Landgrafenschlosses
Sonntag, 26. März 2017, 18 Uhr, Fürstensaal des Landgrafenschlosses

Programm

Johannes Brahms: Die Wollust in den Maien
Antonín Dvořák: 6 Klänge aus Mähren (arr. Leoš Janáček)
Antonín Dvořák: Slawische Tänze op. 72 Nr. 2 und op. 46 Nr. 1 für Klavier zu vier Händen
Johannes Brahms: Liebeslieder-Walzer op. 52
Johannes Brahms: Abschiedslied

Ausführende

Marburger Bachchor
Lukas Rommelspacher und Andreas Hering, Klavier
Künstlerische Leitung: Nicolo Sokoli

Eintritt

18 Euro; ermäßigt 10 Euro. Ermäßigungen erhalten Menschen mit Behinderungen (die Begleitperson hat freien Zutritt), Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende, Stadtpassinhaber_innen.

trinkender Mönch

 

Carl Orff: Carmina Burana

In der Bearbeitung für Solisten, gemischten Chor, zwei Klaviere und Schlagzeug von Wilhelm Killmayer

 

Termine

Samstag, dem 16. September 2017, 20 Uhr und
Sonntag, dem 17. September 2017, 18 Uhr im Erwin Piscator Haus

Ausführende

Marina Herrmann, Sopran
Joaquín Asiáin, Tenor
Wolfgang Weiß, Bass
Marburger Bachchor
Instrumentalisten
Künstlerische Leitung: Nicolo Sokoli

eph

 

Eintrittskarten für die Konzerte in Marburg erhalten Sie in der Regel